Skip to content

20.03.20 Roger Eno und Brian Eno – Zweiter Teil Kurzfilmserie Song „Blonde“

© Bee Eno and Mary Evers

Nach der Ankündigung von Roger und Brian Enos neuem Album „Mixing Colours“, das am 20. März 2020 auf Deutsche Grammophon erscheint, legen die Brüder eine Reihe von Filmen vor. Brian Eno und der Musiker und Softwaredesigner Peter Chilvers produzierten sie und setzten sieben der achtzehn Stücke des Albums in Szene. Die Arbeiten werden im Laufe der kommenden Monate auf digitalen Plattformen veröffentlicht.

Brian Eno und Peter Chilvers arbeiten seit vielen Jahren zusammen, beispielsweise bei interaktiven Apps wie Bloom, Scape, Trope und zuletzt Bloom: 10 Worlds. Ihre nun entstandenen Filme für „Mixing Colours“ spiegeln die Quintessenz des Albums, wenn sie die Schlichtheit und kontemplative Natur der Klangwelten mit einfachen, doch zugleich faszinierenden Bildern wechselnder, traumähnlicher Panoramen verbinden. Ob vertraut oder nicht, ihr impressionistischer Charakter gibt ihnen eine geheimnisvolle Unbestimmtheit, die einlädt, sich in reale und erfundene Welten zu begeben. Darin gleicht ihre Wirkung der Musik. Roger Eno erklärt: „Hört man dieses Album oft – besonders im Hinblick auf die fantastischen Welten, die Brian geschaffen hat –, erschließt sich einem eine gewaltige Landschaft. Man kann eintreten und verweilen.“

„Das Album enstand fast ausnahmslos in Zügen“, sagt Brian Eno. „Ich sitze mit Computer und Kopfhörern im Zug, und die Stücke sind für mich die perfekte Musik auf meiner Reise.“

Diese Arbeitsumgebung war schließlich einer der Ausgangspunkte für die filmische Umsetzung von Chilvers und ihm. So legt der künstlerische Prozess zugleich auch das kreative Wechselspiel offen, das dieses Projekt prägt. Mit nur einer Ausnahme haben alle Stücke der Aufnahme auf Farben bezogene Titel, und einige von ihnen werden nun von einer Bilderwelt begleitet, die in ihren Kontrasten und sich wandelnden Schattierungen der Ästhetik von „Mixing Colours“ entspricht.

„Mixing Colours“ ist das erste gemeinsame Album der Brüder Eno und für beide das jeweils erste auf Deutsche Grammophon. Es erscheint am 20. März 2020 digital, als LP und CD-Digipack.

Das Album kann ab sofort hier vorbestellt werden: https://dg.lnk.to/mixingcolours

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Künstler: Roger Eno and Brian Eno
Album-Titel: „Mixing Colours“
Album-Release: 20.03.2020

Quelle:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Die 101FM Wunschbox

Euer Wunsch ist uns Befehl

Das Leben ist manchmal doch ein Wunschkonzert. Immer wenn Live gesendet wird, seid ihr Musikchef. Schickt uns eure Musikwünsche und grüßt eure Lieben damit übers Radio! 

Wir freuen uns auf eure Wünsche.