Skip to content

SMOKEY BRIGHTS – NEUE Album VÖ 12.6. – Indie Pop aus Seattle

Wenn man denn nur hätte wissen können, dass eine Ehe so funky sein kann, wäre wohl bei vielen, vieles anders gelaufen.
Spaß beiseite: SMOKEY BRIGHTS sind – literally – der Hit. Ryan Devling und Kim West, Mann und Frau vereidigt durch Ring und dem ganzen Firelfanz, machen gemeinsam Musik, die einfach passt,und zwar in jeder Faser.
Hooks und Arrangements so am Punkt, dass es selbst in den glorreichen Hippie- & Funkzeiten früherer Epochen wohl niemand hätte besser machen können. Mitsingcharakter 100%, Text absolut zeitgemäß. Wer im Jahr 2020 tatsächlich noch mutig mit Anlauf über das Wort „Popkultur“ springen will, muss ein musikalisches Gesamtpaket der Extraklasse abliefern. Und genau darin brillieren das dynamische, lebensfrohe Ehepaar mitsamt Band aus Seattle, Washington.
Das alles bleibt natürlich nicht unbemerkt. So hat sich Produzent Andy Park (Death Cab for Cutie, Mac Miller) ihrer angenommen, um mit ihnen gemeinsam die aktuelle LP „I Love You But Damn“ zu erschaffen. KEXP hat die Formation in ihrem Studio aufgeigen lassen, viele Festivals reißen sich um die Band. Also Vollgas in Richtung Rock-Olymp, und zwar mit Anlauf,wie immer.

Facebook

Instagram

Website

Quelle:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Die 101FM Wunschbox

Euer Wunsch ist uns Befehl

Das Leben ist manchmal doch ein Wunschkonzert. Immer wenn Live gesendet wird, seid ihr Musikchef. Schickt uns eure Musikwünsche und grüßt eure Lieben damit übers Radio! 

Wir freuen uns auf eure Wünsche.