Skip to content

Der Indie-Pop-Geheimtipp Internet Baby veröffentlicht mit ‚Dance With Me‘ seinen lang ersehnten zweiten Streich.

© Mika Springer

‚Baby, you’re trouble‘: Internet Baby aus Hamburg machen Funk wieder real.
Bier statt Kir Royal, Jeans statt Schlaghose, kratzige Verstärker statt fein gestimmten Blues- Gitarren: Internet Baby aus Hamburg stauben den Funk ab und drehen ihn dabei ordentlich auf. Das Trio liefert den groovigen Soundtrack für warme Sommernächte, der so einiges im Leben aus dem Takt bringen könnte.
Frontmann Finn und sein Bruder Lasse Barth spielen bereits zusammen, seit sie Plektrum und Drumstick halten können. Gemeinsam kreieren die Brüder laufend eingängige Indie Pop Nummern wie auf dem Fließband.
Sie kombinieren Elemente aus Disco, Funk und Jazz mit rauem Alternative Rock und ekstatischen Elektroniksounds.
Internet Baby sind sich dieser Gegensätze genauso bewusst, wie sie ihnen egal sind. Das Trio vertont mit seinem Genremix die Konflikte einer Generation, die sich nach dem Glas Sekt im Ohrensessel sehnt und doch nur auf Wegbier zurückfällt – die sich Beständigkeit wünscht, während sie mit ständigem, unaufhaltsamem Wandel konfrontiert wird. Neben funkigen Klassikern wie Chic und Parcels, klingen bei Internet Baby auch Bands wie die Arctic Monkeys und Daft Punk durch.
Neben musikalischen Experimenten bringen die Freunde, auch modische Extravaganz mit auf die Bühne. Getreu dem Motto “Früher war mehr Diskokugel” kombinieren sie ihren Retro-Sound mit lauten, futuristisch anmutenden Outfits.
Mit ihrer Debut-Single ‚Trouble‘ (VÖ 05.02.2021) haben Internet Baby bereits ihren ersten erfolgreichen Grundstein gelegt. Am 07. Mai 2021 folgt ihr lang ersehnter zweiter Streich ‘Dance With Me’.

https://www.facebook.com/internetbabyband

https://www.instagram.com/internetbabymusic/

Quelle:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Die 101FM Wunschbox

Euer Wunsch ist uns Befehl

Das Leben ist manchmal doch ein Wunschkonzert. Immer wenn Live gesendet wird, seid ihr Musikchef. Schickt uns eure Musikwünsche und grüßt eure Lieben damit übers Radio! 

Wir freuen uns auf eure Wünsche.