Skip to content

Hard Rock aus Neuseeland: „The Datsuns“ mit Album Nr. 7 „Eye to Eye (VÖ: 28.5.)

Hard Rock aus Neuseeland. Dafür stehen die seit 1998 aktiven „The Datsuns“. Die vierköpfige Band um die Gründungsmitglieder Dolf de Borst (Vocals, Bass) und Gitarrist Phil Buscke veröffentlichen am 28.5.ihr neues Album „Eye to Eye“. Das neue Werk folgt auf das 2014 erschienene Album „Deep Sleep“ und bietet den Fans der Live-Enthusiasten – die Band lieferte viel umjubelte Live-Performances auf dem Big Day Out-Festival in Australien und im Vorprogramm von Metallica – erstmals seit mehr als einer Dekade neue Musik.
Angelehnt an Größen wie Led Zeppelin oder Deep Purple, gekreuzt mit dem Rock- und Punksound der 60er- und 70er-Jahre, etablierten „The Datsuns“ mit ihrem selbstbetitelten Debüt 2002 und den darauf folgenden Alben ihren eigenen Sound, der zu Charterfolgen in Neuseeland und später auch in UK führte. Mit „Eye to Eye“ öffnen sie jetzt ein neues Kapitel der Bandgeschichte.

https://www.thedatsuns.com

https://www.facebook.com/thedatsuns

https://www.instagram.com/thedatsuns/

https://www.youtube.com/channel/UCJx9n06gpk6iyQHSN2CdoTg

Quelle:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Die 101FM Wunschbox

Euer Wunsch ist uns Befehl

Das Leben ist manchmal doch ein Wunschkonzert. Immer wenn Live gesendet wird, seid ihr Musikchef. Schickt uns eure Musikwünsche und grüßt eure Lieben damit übers Radio! 

Wir freuen uns auf eure Wünsche.