Skip to content

Lena Anderssen Neue Single – Aimee

Wenn man über die dänisch-kanadische Sängerin Lena Anderssen nachdenkt, ist es so als müsste man auf einer großen Gala, bei der man gerade ausgezeichnet wurde, eine lange, opulente und schweißtreibende Rede halten, weil man vor lauter WOW eh nicht weiß wo man anfangen soll. Schlussendlich pfeift man dann auf die perfekt einstudierte Rede und erzählt einfach einen kurzen Witz, über den alle lachen und der Abend ist für alle ein Quäntchen angenehmer geworden. Wenn man darüber nachdenkt, mit welchen Größen der internationalen Musikwelt Lena Anderssen schon zusammengearbeitet hat, ist es genauso. Alleine schon beim Anblick der Liste an Produzenten, Musiker, Artists, Recording Engineers etc. verfällt man in Starren und weiß nicht so recht wohin mit den WOWs: Marc Daniel Nelson, Geoff Emerick, Eric Boulanger, Roxy Music, Xavier Rudd, KT Tunstall, Matt Rollings, Luft holen, Oli Poulsen, Matt Chamberlain uuund so weiter.
Nun, Lena Anderssen ist gefragt. Weil wahnsinnig gute Stimme. Weil super Songs. Weil äußerst authentisch. Kein Wunder, dass die Gazetten bereits ihre Hufen scharren, denn am 6. November erscheint die neue Single „Aimee“! Diesmal geht sie es weniger ruhig und besinnlich an, dem Upbeat mussten Melancholie und Lethargie Platz machen. Und das ist auch gut so – man merkt, dass Andersson sich als Künstlerin und als Mensch weiterentwickelt hat und Sachen einfach mal macht; sich traut. Es ist wie eine schöne, lange Reise: mal nachdenklich, mal reflektierend, am Ziel aber Optimismus & Euphorie. Also ein Weg gepflastert mit ganz vielen WOWs. Man darf sehr gespannt sein – seien Sie dort, seien Sie dort, wenn Aimee den Olymp erklimmt.

https://lenamusic.com/

https://www.facebook.com/lenaanderssenmusic/

https://www.instagram.com/lenaanderssen/

Quelle:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Die 101FM Wunschbox

Euer Wunsch ist uns Befehl

Das Leben ist manchmal doch ein Wunschkonzert. Immer wenn Live gesendet wird, seid ihr Musikchef. Schickt uns eure Musikwünsche und grüßt eure Lieben damit übers Radio! 

Wir freuen uns auf eure Wünsche.