Skip to content

Phillip-Michael Scales – „Sinner-Songwriter“ – VÖ: 29. Oktober

B.B. Kings Neffe präsentiert seine ansprechende Americana-Blues-Roots-Mixtur „Sinner-Songwriter“ ab dem 29.10. auf CD und LP. Das legendäre Blues-Label veröffentlicht das Album des in Detroit geborenen, musikalisch in Chicago aufgewachsenen und heute in Nashville lebenden Künstlers. Es ist das Debüt-Werk dieses interessanten Mannes, der ohne falsche Zurückhaltung in die großen Fußstapfen seines Onkels trifft. Phillip-Michael Scales mischt die hingebungsvollen, leidenschaftlichen Formeln und Sounds des Blues mit dem aus Indie Rock und Singer-Songwriter bekannten Techniken des Storytellings.
Scales wurde mit einer wilden, unabhängigen Ader und einer Leidenschaft für Live-Performances geboren. Er spielte Gitarre in eigenen Indie-Bands, schrieb und nahm seine eigene Musik auf. Sein Onkel ermutigte ihn zur Weiterentwicklung, und als Scales die Wurzeln des Blues in seinem privaten und persönlichen Leben entdeckte, wurde ihre Beziehung immer enger. Erst nach dem Tod seines Onkels begann Scales, den Blues stärker in seine Musik einzubeziehen. „Heutzutage finde ich viel von meiner persönlichen Geschichte im Blues wieder. Dieser hat mich an diesen Punkt meines Lebens geführt. Politik, meine Identität und natürlich das Erbe prägen meine Musik.“ Das Ergebnis ist ein Sound, den er „Dive Bar Soul“ nennt, mit der ein Indie-Rock-Storytelling und die Leidenschaft des Blues verbindet.

https://phillip-michael.net/home

https://www.facebook.com/PhillipMichaelScales/

https://www.instagram.com/Phillipmscales/

Quelle:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Die 101FM Wunschbox

Euer Wunsch ist uns Befehl

Das Leben ist manchmal doch ein Wunschkonzert. Immer wenn Live gesendet wird, seid ihr Musikchef. Schickt uns eure Musikwünsche und grüßt eure Lieben damit übers Radio! 

Wir freuen uns auf eure Wünsche.